Fahrräder

Kollektion 2015

Gazelle baut Fahrräder für alle Lebenslagen mit einem Fokus auf klassischen Hollandrädern, Lifestyle-Rädern und E-Bikes.

Gazelle Hollandrad-Klassiker

GAZELLE CLASSIC – der preiswerte Allrounder

Das Gazelle Hollandrad Classic ist ein schönes Alltagsrad. Solide gebaut und mit allem ausgestattet, was man für die Stadt braucht.
Es fährt sich mit seiner Shimano 3-Gang-Schaltung wunderbar leicht. Auf dem stabilen Gepäckträger lassen sich Einkäufe und Dinge des täglichen
Lebens sehr gut transportieren. Das klassische Erscheinungsbild ist zeitlos, elegant. Die Sitzposition ist aufrecht – mit viel Rundumblick und
guter Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Bei Dunkelheit sorgt ein zuverlässiger Nabendynamo für Beleuchtung. Hinten ist ein Sicherheitsrücklicht mit
Standlichtfunktion montiert.

Ein prima Rad für die Stadt. Der Preis startet bei 549,– EUR

Gazelle Classic Hollandrad
GAZELLE Hollandrad Classic

 

GAZELLE TOUR POPULAIR – die Stilikone 

Das Tour Populair von Gazelle ist vielleicht das beliebteste Hollandrad in Deutschland. Die Rahmenform geht auf ein Modell zurück, das vor gut 100 Jahren gebaut worden ist. Sie kann damit als voll ausgereift bezeichnet werden. Mit der klassisch-gebogenen Silhouette des Hollandrad-Rahmens wurde diese Gazelle Rad zur Stilikone. Das charakteristisch weiß lackierte Schutzblechende hatte früher nicht nur dekorativen Charakter. Es bot bei Dunkelheit zusätzlichen Schutz zu einer Zeit als praktisch alle Räder nur schwarz lackiert zu haben waren. Dieses Farbschema gilt bei diesem Modell nach wie vor. Es wird ausschließlich in schwarz angeboten. Der Gazelle Farbcode 001 deutet ebenfalls darauf hin, dass dies die erste Farbe war, in der lackiert wurde. Die Haltbarkeit des Lacks ist nach wie vor legendär. Muffen, Schutzbleche und andere Details werden nach wie vor mit goldenen Linien versehen. Ein Dekor, das den königlichen Anspruch dieser Serie untermauert.

 

Gazelle Hollandrad
Gazelle Tour Populair Hollandrad

 

Das Tour Populair ist vor allem deshalb über Generationen so beliebt, weil es so wunderbar dahingleitet und man hoch und Aufrecht darauf thront. Praktisch hoch zu Roß ist man damit unterwegs. Das geht trotz des Gewichts auch recht flott, sobald das Rad einmal in Schwung ist. Das Tour Populair ist wie die meisten Gazelle Hollandräder komfortabel mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Dazu zählen Beleuchtungssystem, Seitenständer, ein stabiler Gepäckträger, Schutzbleche und ein Rahmenschloss.
Charakteristisch für ein Hollandrad sind der geschlossene Kettenkasten und die Rock bzw. Mantelschoner. Vorne sorgt ein Schmutzfänger am Schutzblech für Regenschutz. Das Tour Populair ist ein perfektes Allwetter-Fahrrad, das sorgsam in den Niederlanden mit hohen Qualitätsansprüchen gebaut und lackiert wird.

Bei aller Klassik muss man nicht auf zeitgemäße Technik verzichten. Es stehen Schaltungsvarianten von 7 bzw. 8 Gängen zur Verfügung. Moderne Rollenbremsen von Shimano sorgen für Verzögerung und sind sehr wartungsarm.

GAZELLE TOUR ROYAL  – unser bestes Hollandrad

Nach dem Motto Gutes noch besser zu machen, haben wir die Serie Tour Royal gestaltet. Es basiert im Wesentlichen auf dem Tour Populair, das wir mit hochwertigen Komponenten ausgestattet haben. Der Ledersattel stammt von BROOKS aus England, die Griffe sind ergonomisch geformt und farblich daruf abgestimmt. Die cremefarbene Bereifung sieht nicht nur gut aus, sondern zeichnet sich auch durch einen hochwertigen Pannenschutz aus. Zum Einsatz kommen Schwalbe Reifen der  Serie Delta Cruiser Active line, die für ihren perfekten Lauf auf Asphalt bekannt sind.

Tour Royal Hollandrad
Gazelle Tour Royal

Kombiniert mit Weidenkörben, Trägern oder Kisten kann man mit dem Tour Royal von Gazelle viel bewegen.

tour royal
Tour Royal Transport Hollandrad

 

ONLINE-SHOP: www.hollandrad.de 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s