Gazelle hat seinem Familientransport-Fahrrad Cabby C7 ein neues Design verpasst.
Das leichte Bakfiets wird ab sofort in der neuen Version mit schwarzem Rahmen und blauen Akzenten produkziert. Das Design ist klassisch zeitlos und modern zugleich.

 

gazelle-cabby-lastenrad-bakfiets-kindertransportrad-neu
Gazelle Cabby C7 Modell 2017 – schwarz, leicht, zeitlos-modern

 

Das Cabby C7 ist ein sehr praktisches Fahrrad. Konzipiert für den Kindertransport steht eine gut gepolsterte Sitzbank mit Sicherheitsgurten zur Verfügung. Die Transportbox besteht aus wetterfester LKW-Plane. Für Sicherheit sorgt ein stabiler Rahmen aus solidem Stahl. Beim Abstellen sorgt ein breiter Ständer für sicheren Stand. Der Lenker kann durch einen Drehring blockiert werden, der als Umschlagschutz fungiert.

 

gazelle-cabby-lastenrad-bakfiets-kindertransportrad-neu-detail
Gazelle Cabby – modernes, leichtes Bakfiets made in Holland

 

Die leichte Bakfiets Alternative – das Lastenrad Cabby C7 wiegt nur 35 kg

Gerade bei einem unmotorisierten Lastenrad wie dem Cabby C7 kommt es darauf an, dass es sich leicht und sicher fahren lässt. Das Konzept ist mittlerweile sehr ausgereift und hat sich tausendfach bewährt. Nutzer schwärmen über die hervorragenden Fahreigenschaften. Dank der stabilen Leichtbauweise wiegt es nur 35 kg und ist damit in den Niederlanden das leichteste Bakfiets auf dem Markt (Bak in niederländisch = Kiste).

Damit fährt es sich fast wie ein normales Fahrrad, ist wendig und schnell. Selbst längere Fahrradtouren am Wochenende machen damit in flachen Gegenden viel Freude für die ganze Familie. Die Kinder sitzen vorne und sehen viel von der Landschaft. Außerdem ist noch Platz für Picknickutensilien, Spielsachen etc. Im Alltag lassen sich damit auch Einkäufe wunderbar leicht transportieren. Die Zuladung beträgt bis zu 70 kg.

 

  • Cabby C7 jetzt mit schwarzem Rahmen
  •  35 Kilogram Gewicht – das leichteste NL Bakfiets auf dem Markt
  •  verbesserte Rollenbremse von Shimano vorne
  •  sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis: 1.699,00 EUR

Fazit: Das neue Gazelle Cabby C7 ist ein sehr praktisches Fahrrad  für den Kindertransport. Wir schätzen an ihm das klassisch-moderne Design, die leichte Bauweise und den günstigen Preis. Es hat sich seit Jahren bewährt, wurde immer wieder gut getestet und ist sehr wertbeständig und langlebig.

 

Das Cabby können Sie im Gazelle Store Berlin probefahren, kaufen oder mieten. Wie wäre es mit einer kurzen Runde bei uns oder mieten Sie es einen Tag und entdecken Sie Berlin. Drehen Sie beispielsweise eine ausgiebige Runde auf dem Tempelhofer Feld.

Das Gazelle Velo Porteur van Stael erinnert in seiner Optik stark an die klassischen Pariser Fahrräder aus den 1950er bzw. 1960er Jahren. Es ist aber absolut zeitgemäß ausgestattet und passt hervorragend in das aktuelle Straßenbild, das zunehmend wieder von schlanken Stahlrahmen mit subtilen Details geprägt wird.

DSC06767

Mit dem Velo Porteur von Gazelle ist man auf jeden Fall stilvoll und elegant unterwegs, egal, ob man damit zur Arbeit fährt oder sich flott und lässig ins Café, Restaurant oder auf eine Vernissage begibt.

DSC06770

Das Rad ist ungemein wendig und schnell, für eine Gazelle noch dazu erstaunlich leicht. Dabei aber robust und zuverlässig, wie man es von einem Gazelle Rad erwartet. Das Design des van Stael Porteurs ist ein perfekter Mix aus klassischen und modernen Komponenten.
Absolut zeitgemäß und wartungsarm ist die Technik. Wahlweise steht eine Shimano 3- oder 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse zur Auswahl.

Klare Linien und eine überzeugende, hochwertige Ausstattung zu einem sehr günstigen Preis zeichnen das Rad aus. Wir freuen uns, dieses Gazelle Fahrrad in unserer Interpretation als flotter Leicht-Transporter im elegant-zeitlosen Look präsentieren zu können.

Weitere Informationen im Online-Shop hollandrad.de

Ausstattung

Rahmen:            Stahl, pulverbeschichtet

Rahmenhöhe:   54, 59 oder 64 cm

Gabel:                 Stahl, gemufft

Farbe:                 sandstone

Schaltung:         3 bzw. 7 Gangschaltung mit Rücktrittbremse

Laufräder:         28‘‘

Bereifung:         28″ Conti Reifen, schwarz

Bremsen:          Felgenbremse, vorne; Rücktrittbremse

Lenker:              Gazelle-Lenker

Sattel:                BROOKS, England – Sattel Cambium

DSC06772

Gute Fahrräder für die Stadt sind überaus gefragt in diesen Tagen. Daher freuen wir uns, eine breite Palette besonders praktischer Fahrräder aus den Niederlanden in unserem neuen Gazelle-Store in Berlin zu präsentieren.

opening

Do, 25. Juni 2015  ab 11 bis 19 Uhr
offizielle Eröffnung in der
Zossener Str. 58
10961 Berlin Kreuzberg

Gezeigt werden neben zeitlosen Klassikern auch viele neue Modelle aus dem urbanen Lifestyle-Sortiment. Fahrräder, die sich mit Kisten und Körben kombinieren lassen wie das Gazelle Heavy Duty oder filigrane Stadtflitzer im Retro-Design wie das Gazelle van Stael oder ganz modern wie das CityZen. Für den Familientransport steht das Cabby zur Verfügung.

Besonders Leute, die in der kreativen Branche arbeiten, mögen das schlichte, puristische Design der Gazelle Klassiker. Daher haben wir einen besonderen Fokus auf dieses Segment gelegt. Nur im Gazelle Store Berlin ist das Tour Royal Sondermodell zu haben.

Am Eröffnungstag gibt es viel zu erleben und ganz besondere Angebote.

Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns in Berlin Kreuzberg!

Hartelijk Welkom!

Ihr

Gazelle Store Berlin-Team

P1020057

Fragen? – Bitte kontaktieren Sie uns: